Wikimedia blog

News from the Wikimedia Foundation and about the Wikimedia movement

15 million free media files on Wikimedia Commons

(This is a guest post by Peter Weis)

This post is available in 2 languages:
Deutsch  • English

English:

Tropical Depression Seventeen-W on August 14, 1996.

On December 4, 2012, Wikimedia Commons, the free media repository, hit the 15 million media file milestone. The 15 millionth picture depicts Tropical Depression Seventeen-W, a tropical cyclone that developed during the 1996 Pacific typhoon season, and was created by the United States National Oceanic and Atmospheric Administration.

The public domain image was uploaded by User:Supportstorm, who has participated on Wikimedia projects since 2009. Supportstorm mainly contributes to Wikimedia Commons and English Wikipedia, specialising in tropical cyclones.

599 days had passed since the last milestone of 10 million media files, which was reached on April 15 2011. Credit is due to the Wikimedia Commons community, who is largely involved in a variety of projects, processes and negotiations that are intended to improve the availability of public domain and freely-licensed educational media content to the public.

The last two years have seen an increasing number of cultural institutions (GLAM) and other organisations providing content that would have otherwise not been freely accessible. Two Wiki Loves Monuments contests have also been responsible for more than 500,000 uploaded images. Moreover, constant technical improvements, such as the UploadWizard introduced in May 2011, and the new HTML5 video player, facilitate the contributions of current and future participants and encourage them to expand niches like audio and video.

Thanks go to tens of thousands of contributors who have helped to reach this milestone. With 480 million unique visitors accessing the Wikimedia projects in more than 280 languages each month, there is a good reason to upload another 15 million files.

Let’s work on this together.

Peter Weis

Deutsch

Wikimedia Commons erreicht Meilenstein von 15.000.000 freien Mediendateien

Am 4. Dezember hat Wikimedia Commons, das freie Medienarchiv, den Meilenstein von 15 Millionen Mediendateien erreicht. Der fünfzehnmillionste Upload zeigt ein Bild des tropischen Tiefdruckgebietes Seventeen-W, Teil eines tropischen Wirbelsturms, der sich in der Pazifischen Taifunsaison 1996 entwickelte. Die Aufnahme stammt von der United States National Oceanic and Atmospheric Administration, der Wetter- und Ozeanografiebehörde der Vereinigten Staaten. Das gemeinfreie Bild wurde von User:Supportstorm hochgeladen, der seit 2009 auf verschiedenen Wikimedia Projekten mitwirkt. Supportstorm trägt hauptsächlich zu Wikimedia Commons und zur englischen Wikipedia bei und hat sich auf tropische Wirbelstürme spezialisiert.

599 Tage sind seit dem letzten Meilenstein von 10 Millionen Mediendateien vergangen, der am 15. April 2011 erreicht wurde. Zu verdanken ist der erneute Erfolg der Community von Wikimedia Commons, die in einer Vielzahl von Projekten, Prozessen und Verhandlungen die öffentliche Verfügbarkeit von gemeinfreien und frei-lizenzierten Mediendateien steigert. In den letzten zwei Jahren hat eine zunehmende Anzahl von kulturellen Institutionen (GLAM) und anderen Organisationen Inhalte zur Verfügung gestellt, die ansonsten nicht zugänglich wären. In zwei Ausgaben des “Wiki Loves Monuments”-Fotowettbewerbs wurden zudem über 500.000 Bilder hochgeladen. Darüber hinaus erleichtern die konstanten technischen Verbesserungen – wie der im Mai 2011 eingeführte UploadWizard und die neue HTML5 Video Software – die Beiträge von jetzigen und zukünftigen Mitwirkenden und ermuntern sie dazu, sich verstärkt den Formaten Audio und Video zuzuwenden.

Dank gebührt den zehntausenden Mitwirkenden, die geholfen haben diesen Meilenstein zu erreichen. 480 Millionen Besucher, die die Wikimedia Projekte in mehr als 280 Sprachen aufrufen sind ein guter Grund weitere 15 Millionen Mediendateien hochzuladen. Lasst uns gemeinsam an diesem Ziel arbeiten.

Peter Weis

5 Responses to “15 million free media files on Wikimedia Commons”

Leave a Reply